Freizeitmöglichkeiten im Bayerischen Wald

 

PassauCard all-inclusive Bayr. Wald

 

 

PassauCard all-inclusive im Bayerischer Wald

Urlaub im Passauer LandGenießen Sie Ihren Urlaub Bayerwald, ohne ständig jede Menge Bargeld dabei zu haben. Entdecken Sie die herrliche Urlaubsregion Passauer Land - Südböhmen. Die Gegend wird Sie begeistern.

Die PassauCard dient in Bad Füssing, Bad Griesbach und Kirchham als Kur- und Gästekarte. Darüber hinaus gibt es die PassauCard all-inclusive für alle anderen Urlauber in der Region sowie natürlich für Einheimische. Mit dieser Erlebniskarte genießt der Inhaber freien Eintritt in eine Vielzahl von Kultur- und Freizeiteinrichtungen sowie zusätzliche Vergünstigungen.

 

 

Urlaub im Bayerischen Wald, Österreich, Böhmen

Therme 1 Bad FüssingDie PassauCard wurde am 1. Mai 2001 eingeführt. Damals gehörten 90 Anbieter aus dem Tourismussektur in der Region zu den Partnern.

Bis jetzt ist die Zahl der Partner auf 150 angestiegen.

Sie kommen aus dem Bayerischen Thermenland, dem Bayerischen Wald, dem Inn- und Mühlviertel in Oberösterreich sowie aus Südböhmen.

 

 

Ausflugsziele im Passauer Land

Afrikamuseum Vilshofen NiederbayernDie PassauCard hat viele Vorteile, z. B. je 1 freier Eintritt in die drei Thermen in Bad Füssing, Wohlfühltherme Bad Griesbach i. Rottal, Golfressort Bad Griesbach, Rottal Terme® Bad Birnbach

Freie Eintritte zu Museen und Ausstellungen, Freizeitparks, Oberhausmuseum sowie Kloster Asbach, eine Dreiflüsserundfahrt mit dem Schiff in Passau oder eine Schiffahrt auf dem Inn uvm.

Außerdem haben Sie freie Fahrt im Streckennetz der VLP mit Bussen und Bahnen.

Entdecken Sie die Region Passauer Land und nutzen Sie die Vorteile mit freien Eintritten und vielen Vergünstigungen.

Die PassauCard all-inclusive ist bei den Tourist-Informationen und Kurverwaltungen, den Gastgebern im Passauer Land, sowie im Internet unter passaucard.de erhältlich.

Donauschiffahrt 3-Flüsse-Stadt Passau Bayerischer Wald Casino in Ostbayern

 

 

Anfahrts-Beschreibung und Karte

Karte Bayerwald Fahren Sie auf der Autobahn A3 Richtung 3-Flüsse-Stadt Passau. Folgen Sie dieser bis zur Autobahnausfahrt Stadt Passau - Süd.

Wer Lust hat auf einen Tag voller interessanter Eindrücke rund um die Kultur und Geschichte der Stadt Passau mit Museumsbesuch, Freizeitangeboten wie Erlebnisbad, Stadtführung, Dombesichtigung uvm., für den wird die PassauCard zur persönlichen Eintrittskarte.

 

 

Adresse für weitere Infos

P A S S A U C A R D - Ihre Erlebniskarte im Passauer Land
Domplatz 11
94032 Passau
Deutschland

Telefon: (0851) 397-251
Telefax: (0851) 397-392

 

 

Neue Wege - Neue WeltenDieses Freizeitangebot wurde gefördert durch die EU und IHK Passau sowie die Wellnesshotels in Bayern

Redaktioneller Hinweis: Informationen und Bilder wurden zusammengestellt durch die Werbeagentur Putzwerbung, Perlesreut - Tourismus Marketing Bayerwald. Änderungen bzw. Aktualisierungen können eingereicht werden bei der Tourismuswerbung des Bayerwaldes in Bayern. Texte, Bilder und Daten ohne Gewähr (Red. Ostbayern).

 

 

Ein Erlebnis für Groß und Klein!

Das erfrischende Schonklima des Bayerischen Waldes entsteht durch die günstige geographische Lage mit der hohen Luftfeuchtigkeit der Wälder, mit den würzigen Duftstoffen der reichhaltigen Pflanzenwelt und der weitgehend staubfreien Luft. Jede Jahreszeit hat ihre besonderen Reize.

Der Frühling bezaubert durch sein zartes frisches Grün der Mischwälder und das herrlich bunte Blütenmeer der Wiesen.

Der Sommer bietet mit seinen sonnigen Freiflächen, seinen kühlen Wäldern und seinen warmen Seen vielfältige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Der Herbst besticht durch sein leuchtendes, in allen Farben schillerndes Blätterkleid und bietet Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten nach Lust und Laune.

Der Winter präsentiert sich in dieser überaus schneereichen Region in seiner unbeschreiblich schönen weißen Pracht und bietet alle Wintersportmöglichkeiten.


Sport- und Freizeitmöglichkeiten...

Aktivurlaub im Bayerischen Wald... gibt es hier das ganze Jahr: Wanderungen auf über 100 km markierten Wanderwegen,Jogging und Radtouren durch die farbenprächtigen Wälder im größten, zusammenhängenden Waldgebirge Mitteleuropas mit herrlichen Ausblicken. 2 Golfplätze im näheren Umkreis mit Golfschule (10 km). Schwimmen und Angeln in nahegelegenen Seen.

Zum Ortszentrum mit Einkaufsmöglichkeiten, Tennis, Minigolf und Reitmöglichkeiten ca. 2 km. Kuren im Bäderzentrum des staatlich anerkannten Luftkurortes Waldkirchen mit Frei-, Hallen- und Solebad im Mediterraneum bei 33°C.


Winter im Bayerischen Wald

Bayerischer WaldIm föhn- und lawinenfreien Bayerwaldwinter ist Altreichenau der ideale Platz für Schneewandern und Rodeln, Eislaufen und Eisstockschießen auf nahe gelegenen Seen oder im überdachten Kunsteisstadion Waldkirchen.

Für Langlauf beginnen die Loipen direkt am Haus Bayerwald mit Anschlüssen in unbegrenzten Längen.
Für Alpinski die Abfahrten: Hochficht, Mitterfirmiansreut, OberfrauenwaldSkischule im Ort

 

 

Aktivurlaub

Ausflugstipps

Baden und Kur

Feste und Festivals

Golfen

Radfahren

Skigebiete

Wandern