Freizeitmöglichkeiten im Bayerischen Wald

 

Bewegungs-Parcours in Bad Füssing

 

 

Biovital Bewegungs Parcours in der Kur- und Bäderregion Bad Füssing

biovital Bewegungsparcours in BadfüssingRegelmäßiges Training sorgt für die Stärkung der Faktoren Gesundheit und Wohlbefinden. Die biovital Bewegungs-Parcours in der Bäderregion Bad-Füssing geben dem Gast hierfür ausreichend Gelegenheit sich dieses wieder anzueignen.

Hier wird dem Besucher der an sportlicher Betätigung interessiert ist, ein effektives Bewegungsangebot zur Verfügung gestellt. Die Anlage stellt eine Mischung zwischen Freiluft Fitness-Studio und Erlebnispark dar, Freude und Spaß werden nicht zu kurz kommen. Der biovial Bewegungs-Pacours in der Kur- und Bäderregion Bad Füssing steht für modernste Bewegungstherapie.

Herzstück der Anlage sind 4 Pavillons in denen die Bewegungsfunktionen Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination trainiert werden können. Pavillon 1 und 2 stehen für Ausdauer, 3 für Kraft und Kraftausdauer und 4 für Koordination. Neben den Pavillons stehen noch weitere 16 Stationen zur Verfügung.

  • Bewegungs-Parcours in Bad Füssing1. Kettenwackelsteg
  • 2. Reifensteg
  • 3. Balancierbalken
  • 4. Palisadenweg
  • 5. Schwingbrett
  • 6. Slalomstrecke
  • 7. Kletterturm
  • 8. Drehscheibe
  • 9. Seilbahn
  • 10. Zielwerfen
  • 11. Großes Kugelspiel
  • 12. Laufrad
  • 13. Stütz- und Zuggeräte
  • 14. Stretching
  • 15. Hängematten
  • 16. Sitzgruppe

 

 

Koordination, Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit

Bewegungstraining im biovital Bewegungs-ParcoursSehr beliebte Stationen der Anlage in Bad-Füssing sind der Kletterturm, die Seilbahn, das Laufrad und die Drehscheibe. Diese Trainingsmethoden bringen nicht nur Spaß an der Bewegung sondern haben gleichzeitig einen sehr guten Trainingseffekt. An der Stretchingstation können Sie die wichtigen aber oft vergessenen Dehnübungen absolvieren. Hier lernen Sie die verschiedenen Körperpartien richtig zu dehnen. Eine weitere Station um die Koordination zu trainieren ist der Balancierpfad. Auf verschiedenen Stegen kann hier der Gleichgewichtssinn geschärft werden.

 

 

Adresse für Informationen

Anfahrts-Beschreibung nach Bad FüssingKur- & GästeService Bad Füssing

Gesundheit ServiceCenter
Rathausstr. 8
94072 Bad Füssing

Tel.: +49 8531 975 511
Fax: 08531 975 519

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

Öffnungszeiten:  März - Oktober: Montag - Freitag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
November - Februar: Montag - Freitag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

 

 

Neue Wege - Neue WeltenDieses Freizeitthema wurde gefördert durch die Europäische Union und die Industrie- und Handelskammer Passau sowie die Traum Wellnesshotels

V.i.S.d.P. - Verantwortlich für Texte, Bilder und Grafiken: PUTZWERBUNG Tourismus-Marketing Bayer. Wald. Hinweise zum Inhalt bitte richten an Tourismuswerbung des Bayerischen Waldes (zwischen Donau und Böhmerwald). Texte, Bilder und Daten ohne Gewähr (Red. Bayern).

 

 

Ein Erlebnis für Groß und Klein!

Das erfrischende Schonklima des Bayerischen Waldes entsteht durch die günstige geographische Lage mit der hohen Luftfeuchtigkeit der Wälder, mit den würzigen Duftstoffen der reichhaltigen Pflanzenwelt und der weitgehend staubfreien Luft. Jede Jahreszeit hat ihre besonderen Reize.

Der Frühling bezaubert durch sein zartes frisches Grün der Mischwälder und das herrlich bunte Blütenmeer der Wiesen.

Der Sommer bietet mit seinen sonnigen Freiflächen, seinen kühlen Wäldern und seinen warmen Seen vielfältige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

Der Herbst besticht durch sein leuchtendes, in allen Farben schillerndes Blätterkleid und bietet Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten nach Lust und Laune.

Der Winter präsentiert sich in dieser überaus schneereichen Region in seiner unbeschreiblich schönen weißen Pracht und bietet alle Wintersportmöglichkeiten.


Sport- und Freizeitmöglichkeiten...

Aktivurlaub im Bayerischen Wald... gibt es hier das ganze Jahr: Wanderungen auf über 100 km markierten Wanderwegen,Jogging und Radtouren durch die farbenprächtigen Wälder im größten, zusammenhängenden Waldgebirge Mitteleuropas mit herrlichen Ausblicken. 2 Golfplätze im näheren Umkreis mit Golfschule (10 km). Schwimmen und Angeln in nahegelegenen Seen.

Zum Ortszentrum mit Einkaufsmöglichkeiten, Tennis, Minigolf und Reitmöglichkeiten ca. 2 km. Kuren im Bäderzentrum des staatlich anerkannten Luftkurortes Waldkirchen mit Frei-, Hallen- und Solebad im Mediterraneum bei 33°C.


Winter im Bayerischen Wald

Bayerischer WaldIm föhn- und lawinenfreien Bayerwaldwinter ist Altreichenau der ideale Platz für Schneewandern und Rodeln, Eislaufen und Eisstockschießen auf nahe gelegenen Seen oder im überdachten Kunsteisstadion Waldkirchen.

Für Langlauf beginnen die Loipen direkt am Haus Bayerwald mit Anschlüssen in unbegrenzten Längen.
Für Alpinski die Abfahrten: Hochficht, Mitterfirmiansreut, OberfrauenwaldSkischule im Ort

 

 

Aktivurlaub

Ausflugstipps

Baden und Kur

Feste und Festivals

Golfen

Radfahren

Skigebiete

Wandern